Bosch Error 504 - Teil 1

KOTZ!

Heute morgen eine schöne Tour bei dem noch schönen Wetter Richtung Bingen durch den Binger Wald gemacht und am (fast) weitest entfernten Punkt von Zuhause (wo auch sonst?) zeigt mein KIOX (der Bosch Bike Computer) den Fehler 504. Weiterfahrt nicht machbar bzw. mit einem Tempo und einer Unterstützung, bei dem Schieben besser geht.

Als IT-ler mag ich ja solche Fehlermeldungen: Fehler 504 - Bitte wenden Sie sich an ihren Händler.

  • Da kann man nicht andeuten, was los ist.
  • Da kann man keinen Notfallmodus aktivieren.
  • Da kann man dem Kunden nur zeigen, dass er so oder so zu doof ist, um zu kapieren, wo das Problem liegt und ihn zum Händler schicken (der Sonntags ja auch auf hat).

Liebe Firma Bosch: das geht besser!

Jetzt bin ich schon gespannt, was der freundliche Fachhändler sagt, denn die Diagnose:

Error 504 Manipulation des Geschwindigkeitssignals erkannt Position des Speichermagneten prüfen und ggf. einstellen. Auf Manipulation (Tuning) prüfen. Die Unterstützung des Antriebs wird verringert.

trifft bei mir nicht zu und der Magnet sitzt auch korrekt. Der Hinweis auf die verringerte Unterstützung des Antriebs trifft den Kern der Sache irgendwie nicht. Ich fand nicht, dass man noch fahren konnte (aber evtl. haben wir ja auch einen anderen Fehler - mal sehen).

Ich bin gespannt und auch etwas sauer - I'll keep you posted!

über den Autor

Dirk

Dazu gehören

Bist Du ein StromBiker?

Nun - man muss nicht unbedingt ein eBiker (Pedelec) sein, um hier dazugehören. Die Vorteile sind auch für die Bio-Biker interessant. Und man muss nicht unbedingt ein Akku haben, um beim Biken unter Strom zu stehen...

Du willst dabei sein? Schreib uns an info@die-strombiker.de.

Bitte gib uns ein paar Tage Zeit zum Reagieren. 

Neue Partner-Angebote exklusiv für StromBiker

Vorteile sichern

Es hat Vorteile StromBiker zu sein - ganz konkret findet ihr die ersten tollen Partner auf unserer Vorteilsseite

Klicken Sie auf "OK", wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert, damit dieser Dialog innerhalb der kommenden Tage nicht erneut angezeigt wird.

Back to top