Richtig zugreifen

Ergon Griffe im Test

 

Zufassen 1

Ergon GP1-L

StromBiker Patrick:

Ursprünglich dachte ich ja, dass ich neue Griffe nicht bräuchte und dass diese keinen Unterschied machen würden.

Nun - nach einem ausgiebigen Test der Ergon GP1-L Griffe muss ich jedoch zugeben, dass die Griffe eine gute Entscheidung waren. Ich habe beinahe sofort einen Unterschied gemerkt. Ich hatte keine Schmerzen an den Händen, hatte mehr Grip und allgemein konnte ich besser zugreifen.

Ich würde diese auf jeden Fall weiterempfehlen Auch bei anderen Sitzpositionen also einer anderen Griffhaltung gab es keine Probleme: die Griffe sind Berg hoch, Berg runter sowie im Sitzen und Stehen sehr flexibel und bequem.  Die Montage war auch sehr einfach es ging schnell und funktioniert auch ohne großes handwerkliches Können.

Zufassen 2

Ergon GA3 und Ergon GP4

StromBiker Dirk:

Viele kennen das Problem: Auf einer langen Tour oder eine intensiven Abfahrt, verkrampfen sich die Hände, sie tun richtig weh und werden auch gerne mal völlig taub. Alles keine schönen Erfahrungen und auch nicht richtig gesund - aber was tun?

Auch ich stand vor dieser Frage und habe zahlreiche Internet-Foren und Ratgeber konsultiert - meist war ich anschließend bestenfalls so schlau, wie vorher. Diverse Bike-Fitting Aktionen haben auch nicht so richtig viel gebracht. Also was tun?  Ich habe mich einfach entschieden, möglichst viele Frösche zu küssen - soll heißen: Ich habe einfach einen Schwung ganz unterschiedlicher Griffe gekauft und ausprobiert. Ich habe auf möglichst unterschiedliche Varianten geachtet und dazu auch gleich verschieden Handschuhe ausprobiert. Auch bei der Montage der Griffe kann man durchaus einiges variieren - zumindest, wenn man Griffe mit Auflageflächen verwendet. Eine unterschiedliche Neigung kann einen durchaus erheblichen Unterschied machen. Gerade wenn das Handgelenk stark abgeknickt ist, treten gerne Schmerzen auf. Ich habe dann auch noch die Herausforderung, dass ich gerne Touren fahre (mit entspannter Sitzposition) aber auch Abfahrten auf Trails mit ganz anderer Haltung.  

Meine Erkenntnis? Viele Griffe probieren - verschiedene Handschuhe tragen und dann findet sich auch eine gute Variante. Gelegentlich auch mal wechseln, ist auch nicht verkehrt. Ich bin jetzt bei ganz weichen, dünnen Griffen von Ergon gelandet (Ergon GA3) - wechsle aber gelegentlich auch zu den Ergon GP4 mit Hörnchen.

Bei den Handschuhen "musste" ich aber ein Paar mit besonders "guten" Gel-Einlagen aussortieren. Die haben nämlich immer ganz zuverlässig für Schmerzen gesorgt - nicht die Griffe…  

Zufassen 3

Ergon GP1-L Grip - Unboxing & Mounting

5.Juli 2020:

Noch kein Test, sondern nur die Vorbereitung: Unboxing & Mounting der neuen Griffe für den Test..

Schon einmal toll: Die Ergon Verpackungen sind aus Pappe - man findet KEIN Plastik. Gerade solche kleineren Komponenten werden sonst gerne in furchtbaren Blister-Verpackungen geliefert. Es geht offenbar auch anders! Toll & weiter so.

Bei Amazon kaufen

Dazu gehören

Bist Du ein StromBiker?

Nun - man muss nicht unbedingt ein eBiker (Pedelec) sein, um hier dazugehören. Die Vorteile sind auch für die Bio-Biker interessant. Und man muss nicht unbedingt ein Akku haben, um beim Biken unter Strom zu stehen...

Du willst dabei sein? Schreib uns an info@die-strombiker.de.

Bitte gib uns ein paar Tage Zeit zum Reagieren. 

Neue Partner-Angebote exklusiv für StromBiker

Vorteile sichern

Es hat Vorteile StromBiker zu sein - ganz konkret findet ihr die ersten tollen Partner auf unserer Vorteilsseite

Klicken Sie auf "OK", wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert, damit dieser Dialog innerhalb der kommenden Tage nicht erneut angezeigt wird.

Back to top