Was passiert, wenn was passiert ist?

CRASH, BOOM, BANG... Tocsen im Test

 

Gute Frage...

Wie testet man einen Crash - Detektor?

Kann man so ein Teil eigentlich testen? Mal sehen. Ich will auf jeden Fall nicht hoffen, dass wir das gute Stück wirklich brauchen. Aber sollten wir so etwas brauchen, dann haben wir es schon einmal. Wir werden auf jeden Fall mal den einen oder anderen Probealarm provozieren und schauen, was passiert und wir werden hier berichten.

Was uns auf jeden Fall gefällt: Keine unnötige Plastik-Verpackung und eine gute Abwicklung des Liefervorgangs mit sauberer Kommunikation. Mini-Kritik: Ohne Aufreißen der Verpackung, ließ sich keiner der Tocsens aus seiner Hülle befreien, obwohl keine Verklebungen zu finden waren.

20.7.2020:

Nach wenigen Tagen "Test" sind uns schon verschiedene Dinge aufgefallen. Zum einen ist es ein Problem, dass man die App immer aktivieren muss. Das mag noch funktionieren, so lange die Sache neu ist - wie sieht es aber nach ein paar Monaten aus? Könnte der Tocsen die App nicht auch automatisch starten? Oder piepen, wenn er keine App findet?

Hier könnte noch nachgearbeitet werden - finden wir.

Das andere Thema: Wir haben jetzt weitere Helme für schwierigere Trail-Fahrten. Gerade hier macht der Crash-Sensor Sinn - der klebt aber am anderen Helm. Für 75€ einen weiteren Tocsen kaufen, finde ich aber zu teuer... Da wäre eine Klett-Variante besser?! Wir bauen da mal was.

09.10.2020:

Wir hatten Kontakt zur Firma Tocsen, die uns dringend von jedweder Klett-Variante abgeraten. Es wäre dann möglich, dass sich der Sensor bei einem Sturz löst und dann nicht auslöst - das macht Sinn (es würden in diesem Fall auch sämtliche Garantie-und Gewährleistungsansprüche verfallen...).

Außerdem hat man uns neugierig gemacht, da man bei Tocsen offenbar auch an einer Lösung für dieses Problem arbeitet. Wir sind gespannt und werden auch berichten, wenn es wes Neues gibt!

Bei Amazon kaufen

Tocsen bei Tocsen kaufen

Wir haben die Fa. Tocsen als Partner gewinnen können und sie haben auch Vorteile für die StromBiker angeboten. Die Vorteile findet ihr auf unserer Vorteilsseite.

Dazu gehören

Bist Du ein StromBiker?

Nun - man muss nicht unbedingt ein eBiker (Pedelec) sein, um hier dazugehören. Die Vorteile sind auch für die Bio-Biker interessant. Und man muss nicht unbedingt ein Akku haben, um beim Biken unter Strom zu stehen...

Du willst dabei sein? Schreib uns an info@die-strombiker.de.

Bitte gib uns ein paar Tage Zeit zum Reagieren. 

Neue Partner-Angebote exklusiv für StromBiker

Vorteile sichern

Es hat Vorteile StromBiker zu sein - ganz konkret findet ihr die ersten tollen Partner auf unserer Vorteilsseite

Klicken Sie auf "OK", wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert, damit dieser Dialog innerhalb der kommenden Tage nicht erneut angezeigt wird.

Back to top